3 / 2021

Kontaktaufnahme über StepStone per Bewerberformular

Sie können über die Website StepStone Kontakt mit uns aufnehmen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten für Ihr Anliegen an die Baugenossenschaft Wiederaufbau eG übermittelt und verarbeitet.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DSGVO, da eine Bewerbung als vorvertragliche Maßnahme gesehen werden kann. Die Verarbeitung der per E-Mail übermittelten Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Bewerberdokumente) zum Zweck einer Bewerbung erfolgt, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und die Möglichkeit zu erhalten mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls weitere Informationen benötigt werden. Diese Zwecke begründen zudem unser und ihr berechtigtes Interesse i.S.d. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist dann der Fall, wenn die Bearbeitung Ihrer Anfrage abgeschlossen ist. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Hinweis

Weitere Informationen zu ihren Rechten finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung auf der Website der Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹ eG unter https://www.wiederaufbau.de/datenschutz/